PK SYSTEMHAUS Logo Weiss

Ihr Traum vom Eigenheim
mit PK SYSTEMHAUS

...unser Zuhause
PK SYSTEMHAUS unser Zuhause
Ihr Traum
Ihr Projekt
Ihr Zuhause
In Ihrem Sinne

Wir bauen in Ihrem Sinne – hierbei haben wir das von Ihnen gestellte Budget ständig vor Augen. Der faire Preis und die maximale Qualität sind hierbei unsere Zielsetzung. Wir helfen Ihnen dabei den Traum vom eigenen Haus bezahlbar zu verwirklichen.

Fertighaus

Holzrahmenbau.
Als Ausbauhaus oder schlüsselfertig.

Massivhaus

Stein auf Stein.
Als Ausbauhaus oder schlüsselfertig.

Das sagen unsere Kunden

Peter23Jetta
Peter23Jetta
Im Jahr 2021 haben wir angefangen ein Haus zusammen mit PK Massivhaus (jetzt Systemhaus) zu planen und anschließend haben wir es mit dieser Firma gebaut. Wir waren sehr zufrieden, hatten immer einen freundlichen Ansprechpartner.
Maximilian Förnges
Maximilian Förnges
Wir haben Anfang 2022 angefangen mit dem Gedanken zu spielen, unseren Traum vom eigenen Zuhause zu erfüllen. Nachdem meine Freundin und ich viele Ideen gesammelt hatten, was wir denn überhaupt wollen, haben wir anschließend 4-5 Häuslebauer eingeladen. Unvoreingenommen haben wir uns jeden Häuslebauer genau angehört und die Vor- und Nachteile herausgefiltert, bis wir schließlich der Meinung waren, das PK Massivhaus für uns mit Abstand die meisten Vorteile mitbringt. Nachdem wir mittlerweile seit knapp 2 Monaten im Eigenheim leben, können wir behaupten, dass es dies die absolut richtige Entscheidung gewesen war, dass wir uns für PK Massivhaus entschieden haben. Wir haben uns vom ersten Gespräch an verstanden gefühlt. Dabei kam nie der Eindruck auf, das PK verkaufen will, sondern viel mehr, dass PK auf die Wünsche der Kunden eingehen möchte. Auch nachdem wir den Vertrag unterschrieben hatten, liefen die weiteren Gespräche sehr konstruktiv und angenehm. Anfangs hatten wir kleinere Bedenken, weil PK Massivhaus ca. 1,5 Stunden von unserem Ort entfernt lag, diese waren jedoch völlig unberechtigt, da der Geschäftsführer Peter Kupka sehr gut vernetzt ist, weshalb wir nur mit Firmen aus der näheren Umgebung gearbeitet haben, was uns sehr wichtig war. Natürlich gab es auch die ein oder anderen kleineren Herausforderungen, welche jedoch dank der stets wundervollen Erreichbarkeit und Kommunikation zwischen Bauherren und Baufirma problemlos gelöst wurden. Man wurde zu keinem einzigen Zeitpunkt alleine gelassen! Auch bei Sonderwünschen, welche während der Maßnahme aufgekommen sind, hat PK Massivhaus uns immer sehr fair behandelt. Man hatte nie den Eindruck, dass man ausgenutzt wird, was leider vor allem bei größeren Anbietern häufig der Fall ist. In Summe kann und muss man PK Massivhaus einfach weiterempfehlen, da sie von A bis Z super aufgestellt sind. Man ist einfach sehr gut aufgehoben und man merkt, dass die Kommunikation sehr menschlich verläuft. Bei Rückfragen oder Detailfragen, stehen wir jederzeit zur Verfügung. Der Kontakt kann über PK Massivhaus aufgenommen werden. Grüße Maximilian
Alex Barth
Alex Barth
Sehr netter Kontakt. Kompetenter Ansprechpartner für alle Bauwerk Angelegenheit. Absolut empfehlenswert.
Eduard Esch
Eduard Esch
Auf der Suche nach einem Bauunternehmen sind wir durch Zufall über Google auf Herr Santarius (Pro-IM), der mit der Firma PK Massivhaus zusammenarbeitet, gestoßen. Wir waren die Glücklichen, die ein tolles Baugrundstück erworben haben und suchten nach einem seriösen Bauunternehmen. Da wir am liebsten ein Rundum-Sorglos-Paket haben wollten, sprich Schlüsselfertig (kein Fertighaus) und PK Massivhaus genau so etwas anbietet, passte es von vorne. Der Start hatte etwas holprig begonnen, weil unser Freistellungsverfahren vom Bauamt zuerst zurückgewiesen wurde. Die Architektin die mit PK Massivhaus zusammen arbeitet, hat hier jedoch zügig korrigiert und einen neuen Antrag binnen weniger Tage fertig gemacht. Das Werkplanungsgespräch vor Ort in Nentershausen zeigte uns, dass hier viel Kompetenz dahintersteht. Wir wurden bestens aufgeklärt und beraten. Es war lediglich eine Sache, die uns gestört hat, dass im Nachhinein ein Aufpreis für die breiteten Wände, die laut Statik geändert werden mussten und für ein breiteres Fenster aufgrund eines Fluchtweges, hinzugekommen sind. Die Gewerke führten alle Arbeiten pünktlich, ordentlich und sorgfältig aus. Auch der Baumüll/schutt wurde mitgenommen und wir hatten stets eine saubere Baustelle. Die Qualität der verbauten Materialien ist sehr gut (gehobener Standard mit namhaften Anbietern). Die Bemusterung bei Fa. Friedrich und Treppen Weiss hat uns viel Spass gemacht und die Auswahl war umfangreich. Auch hier haben wir uns rundum gut betreut gefühlt. Wir hatten einen langen aber sehr schönen Tag. Ein großer Dank geht an unseren Bauleiter, Herr Noll. Er überprüfte in regelmäßigen Abständen den Baufortschritt sowie die Qualität der einzelnen Gewerke und machte uns einen Zeitplan, den er ständig überwachte. Er machte einen exzellenten Job und hatte ebenso immer ein offenes Ohr bei Fragen. Besonders hat uns seine Vorausschauende Art während der gesamten Bauphase gefallen. Wir möchten ihn heute nicht mehr missen wollen. Insgesamt hatten wir eine Bauzeit von einem Jahr, mit einer Aufwärmphase damit der Estrich trocknet (Gut Ding braucht Weile). Im Großen und Ganzen hatten wir uns die Bauphase anstrengender vorgestellt. PK Massivhaus und Herr Noll haben die Gewerbe perfekt koordiniert. Ein großes Lob an PK Massivhaus für diese wunderschöne Erfahrung. Inzwischen wohnen wir seit einigen Monaten in unserem Traumhäuschen und fühlen uns Pudelwohl. Unser Bauchgefühl hat uns von Anfang an nicht getäuscht. Wir bereuen keine Sekunde mit PK Massivhaus gebaut zu haben. Daher können wir PK Massivhaus uneingeschränkt weiterempfehlen.
Yannick Rademacher
Yannick Rademacher
Johannes S.
Johannes S.
Schnelle und kompetente durchführen des BlowerDoor-Test. Danke Herr Kupka
Dieter Born
Dieter Born
Ein tolles Expertenteam erfüllt einem hier nahezu alle Eigenheimwünsche. Vom klassischen kleinen Einfamilienhaus ohne Keller, bis zur Großvilla mit 1200 m² Wohnfläche wird hier alles realisiert , was nach stand der Technik und Umwelttechnik beim Bau möglich ist. Ich hatte eine erstklassige Beratung in den Büros von PK Massivhaus in Nentershausen und fühlte mich sofort verstanden, gut aufgehoben und angekommen. Die Suche nach den "Richtigen" für unser Bauvorhaben war Gott sei Dank, endlich vorbei. Schließlich verwirklicht man sich ja irgendwie auch selbst mit dem Eigenheim. Meine Erfahrung sind alle durchweg positiv wenngleich die Steigerung der Baukosten ein Wermutstropfen sind. Jedoch ist dies der allgemeinen Steigerungen der Kosten für Baumaterialien geschuldet. Darauf hat ja keiner Einfluß. Wer ein massives Haus bauen will, sollte mit PK Massivhaus bauen. Die sind den Preis wert!
Jörg Klauer
Jörg Klauer
Dieter Schoemann
Dieter Schoemann
Hanno Heil
Hanno Heil
Wir haben 2020/2021 mit PK Massivhaus gebaut. Nachdem wir uns entschieden haben zu bauen, machten wir uns auf die Suche nach einem Bauträger. Wir besuchten u.a. den Musterhauspark bei Neuwied und hatten Angebote von Rhein-Lahn und Helma. Durch Immobiliensout sind wir dann auf Hr. Santarius aufmerksam geworden, welcher für PK Vertriebspartner ist. Am Ende lief das "Rennen" zwischen Helma und PK. Das Bauchgefühl sagte uns, dass wir bei PK richtig sind. Weiterhin war PK preislich der beste Anbieter, bei einer guten, teilweise sehr guten Bauleistungsbeschreibung. Dadurch das die Firma auch nur wenige Projekte macht und somit auch das Team relativ klein ist, hofften wir auf einen guten Kontakt zu allen Mitarbeitern. Was wir auch gut fanden war, dass wir mit Bauheeren sprechen konnten und Kontakte bekamen. Dies war für uns auch ein Zeichen, dass es wenig zu verbergen gibt. Insgesamt war uns von Anfang an wichtig, dass alle Kosten mehr oder weniger im Hauspreis enthalten sind, weshalb wir eine Vorbemusterung bei Hamann gemacht haben. Das hat auch ganz gut funktioniert. Es kammen hier und da kleine Beträge auf Grund von Zusatzleistungen hinzu, was aber alles im Rahmen war. Der Kontakt zu den Mitarbeitern war immer gegeben, dies ist auch wirklich hervorzuheben. Die Mitarbeiter waren immer erreichbar, riefen zurück und beantworteten Mails. Mit Hr. Hofmann im als Projektentwicker, hat die Firma PK einen wirklich hervoragenen Mitarbeiter. Er versuchte immer alles recht zu machen und gab immer wieder gute Tipps ab. Natürlich geht ein Hausbau nicht ohne Probleme von statten. Uns war immer wichtig, dass man dann aber offen über so etwas sprechen kann. Dies war auch der Fall und wir konnten uns bei 2-3 Punkten einigen, welche nicht so optimal liefen. Was wir auch gut fanden, ist, dass wir u.a. andere Fliesen als in der Bemusterung bei Friedrich/Hamann aussuchen durften. Hr. Kupka als Bauleiter und Inhaber der Firma hat unser Haus als BL betreut. Dies war auch völlig in Ordnung. Lediglich die Absprache bei der Wahl des Putzes im Bad hat uns nicht gefallen. Dies haben wir dann aber auch in einem Gespräch geklärt. Die Gewerke welche bei uns eingesetzt worden sind, haben insgesamt einen guten Job gemacht und waren pünkltich und zuverlässig. Die Sanitätsfirma hatte immer wieder Sachen zum nachbessern und war auch nicht sehr kommunikativ, sei es die Einweisung in die Heizung noch die Absprache von Terminen. Dafür kann die Firma PK aber wenig. Für alle Häuslebauer haben wir noch folgende Tipps: - Lasst euch mehrere Angebote von verschiedenen Baufirmen machen. Bei jedem Gespräch lernt ihr ewas neues über das Bauen. -Lest die Bauleistungsbeschreibungen. Nicht immer einfach zu verstehen, aber wichtig. Wir haben uns damals eine Exel-Tabelle gemacht um durchzublicken. Ein Vergleich war für uns sonst unmöglich. Wichtig: Nachfragen, wenn Leistungen unklar sind. So kann ein Handtuchwärmer welcher in der BLB angepriesen wird 60cm hoch sein, oder auch 1,60m hoch sein. Oftmals sind es nur Schlagworte, die Ausführung der Leistungen sind aber eingentlich nie genau in der BLB aufgeführt. Vorherige Absprache erspart Meinungsverschiedenheiten. -Versucht von Anfang an alle Extras mit einzukalkulieren, dann weiß man, was auf einen zukommt (größere Wanne, Wandauslass Dusche, extra hohe Decken, Enthärtungsanlage, Feuerschutztür, Setzstuffen Treppe, anderes Fließenmaß etc.). Alles was später kommt, kostet die Baufirma Nerven und Geld, was ja auch logisch ist, weil die Zeit, welche ein Mitarbeiter braucht um was zu ändern auch bezahlt werden muss. Insgesamt waren wir super zu frieden mit PK Massivhaus und würden mit dieser Firma auch nochmals bauen. Preis-Leistung, sowie der super Kontakt und Umgang miteinander sind nochmal erwähnenswert.